Drucken E-Mail

Anzeige:

Sie möchten auf der NTFM ausstellen?
Dann merken Sie sich den Termin für 2015 schon jetzt vor!



Willkommen auf unseren Internetseiten zum Niederrhein und zur NiederRheinroute!
 

Wichtiger Hinweis!:

Unsere Internetseiten zur 100 Schlösser-Route und zur NiederRheinroute haben wir aus sicherheitstechnischen Gründen überarbeitet.

Diese Überarbeitung hat zur Folge, dass die Seitendarstellung unter Widows XP (wird auch nur noch bis April 2014 von Microsoft gewartet) mit dem Microsoft Internet Explorer nicht mehr wie bisher gewohnt erfolgt.

Wir empfehlen allen Besuchern,
die Internetseiten unter Mozilla oder Google-Chrom (beide kostenlos im Internet erhältlich) aufzurufen.

Sofern Sie mit Vista oder Windows 7 bzw. 8 arbeiten, brauchen Sie nichts zu unternehmen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Unser Tipp:

Erlebnistouren „Typisch Niederrhein“

Pagina Verlag / ISBN: 978-3-944146-28-7 / Preis: 14,95 Euro

                                                                      

Zahlreiche Tages- und Mehrtagestouren, die in diesem Reiseführer der bekannten Autorin Annette Wozny-Koepp beschrieben sind, lassen Sie die landschaftlichen Reize und vielfältigen Erlebnismöglichkeiten am Niederrhein kennenlernen. Insidertipps in jeder Route verraten manch' geheime Ecken oder weisen auf erlebenswerte Veranstaltungen hin. Eine künstlerische Note erhält das Buch durch pointierte Beiträge von Christian Behrens aus dem Keinkunsttheater „Kleine Welten“ und Andreas Scholl, einem niederrheinischen Landwirt, der ausgefallene Karikaturen zu eigenen Kurzgeschichten illustriert.

Ein Reisebegleiter, der bei keiner Niederrhein-Tour fehlen darf! 

Internet: www.wozny-inspiration.de



Liebe Leserinnen und Leser,

unser Reiseführer „Der Niederrhein & Die NiederRheinroute" ist im Jahr 2012 mit der 17. Auflage letztmalig als Printprodukt
erschienen. Das das Buch solange erscheinen konnte, haben wir vor allem unseren Kunden zu verdanken. Dafür sagen wir
ganz herzlich DANKE!

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle aber auch bei allen Personen, Städten, Gemeinden und Institutionen, die uns mit Bildern,Texten und anderen Informationen unterstützen.

Wir haben uns entschlossen, ab 2013 den Reiseführer "Der Niederrhein & Die NiederRheinroute" im Internet anzubieten. Das hat für den Besucher dieser Seiten den Vorteil, dass wir umfangreicher und auch aktueller informieren können. Alle Informationen werden auch als gut lesbare Druckversion kostenlos zur Verfügung gestellt..  Die Nutzung ist jedoch ausschließlich nur zu privaten Zwecken erlaubt. Eine gewerbliche Verwendung verletzt das Urheberrecht.

Die NiederRheinroute, Deutschlands längste und gut ausgeschilderte Radwanderroute, führt Sie über Hauptroute und Verbindungswege zu vielen sehenswerten Plätzen am Niederrhein. Nur wenige Steigungen ermöglichen ein unbeschwertes Radeln zu Ortskernen, in denen Sie die mittelalterliche Vergangenheit noch an vielen Bauwerken erkennen können.
Hier sei beispielsweise Brüggen, Dormagen, Wachtendonk, Waldfeucht oder Wassenberg genannt. Lohnenswert ist aber ebenso die Fahrt in Naturschutzgebiete, wie z. B. der Naturpark Schwalm-Nette ( www.npsn.de ), der den Besuchern auch viele Angebote zur Freizeitgestaltung bietet. Hier ist Michael Puschmann (T +49 (0)2162/81 709-404 / F +49 (0)2162/81 709-424) für Sie ein kompetenter Ansprechpartner.
Besonders in der kalten Jahreszeit darf ein Besuch bei den Wildgänsen am Niederrhein nicht fehlen. Geführte Exkursionen bietet die NABUNaturschutzstation e. V. in 47559 Kranenburg, Bahnhofstr. 15, Telefon 02826 -91876-0 an. Unter www.nabunaturschutzstation.de  können Sie sich vorab umfangreich informieren.

Wenn Sie das „Besondere“ lieben, erkunden Sie doch den Niederrhein einmal vom Heißluftballon aus. Hier sind wir Ihnen gerne behilflich, mit einem erfahrenen Ballonführer von einem Platz in Ihrer Nähe eine solche Fahrt zu unternehmen.

Für Individualisten bieten wir als kostenpflichtigen Service die Ausarbeitung einer Radtour nach Ihren Wünschen an. Je nach Teilnehmeranzahl kann diese Tour auch aus einer Kombination Schiff / Fahrrad bestehen. 
Über unser Kontaktformular können Sie uns Ihre Wünsche mitteilen.

Natürlich dürfen auch unsere Hinweise zu empfehlenswerter Gastronomie nicht fehlen.  Wir würden uns freuen, wenn Sie den Gastronomen sagen, dass Sie seine Adresse in unserem Internetportal gefunden haben.

Presseinformationen mit Hinweisen zu Ausstellungen und Workshops in Museen,  Stadtführungen, Ausstellungen, Advents- und
Weihnachtsmärkten und einiges mehr veröffentlichen wir auch in unserer Rubrik "Aktuelles aus dem Münsterland & vom Niederrhein".
Alle Informationen zu Veranstaltungen erhalten Sie auf den Internetseiten der Orte am Niederrhein, die Sie direkt von
unserem Portal erreichen können.

Unser Kartenmaterial soll Sie bei Ihren Planungen unterstützen. Aktuelle Karten zu den Kreisen erhalten Sie schnell über die einzelnen Tourist-Informationen, die Sie direkt aus unserem Internet per Mausklick erreichen oder auch im Buchhandel bzw. beim ADFC.

Trotz aller Sorgfalt können uns aber auch Fehler unterlaufen. Dafür bitten wir um Entschuldigung. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns darauf aufmerksam machen. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.


Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Tage am Niederrhein.
Ihr
    
   Helmut Bauhüs